Bei uns sind Sie in guten Händen!

 

Beratungsbesuche

Alle versicherten Personen mit einem Pflegegrad haben Anspruch auf Pflegeberatungsbesuche in ihrem Wohnumfeld.

Die Pflegeberatungsbesuche sind verpflichtend für alle Versicherten die Pflegegeld in Anspruch nehmen. Bei einem Pflegeberatungsbesuch werden Fragen rund um die Versorgung besprochen. Entlastungs- und Hilfsangebote können aufgezeigt und Tipps für eventuell benötigte Hilfsmittel gegeben werden.

Die Pflegeberatungsbesuche werden von unseren erfahrenen und speziell weitergebildeten Pflegefachkräften durchgeführt. Sie vereinbaren Termine für die Hausbesuche mit ihnen persönlich oder ihren Angehörigen innerhalb der jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Zeitintervalle.

Die Kosten für die Hausbesuche übernimmt ihre Pflegekasse.

Hier geht es zurück zur Übersicht: